ARTWATCH: Forschungsspaziergang, 4.8.2016, 18.30 Uhr

Villa Merkel | Donnerstag, 4.August 2016 | 18:30 Uhr

ARTWATCH – Forschungsspaziergang
Treffpunkt Villa Merkel

Im Rahmen der Ausstellung GOOD SPACE – politische, ästhetische und urbane Räume
findet die Veranstaltung ARTWATCH am Donnerstag, 4. August, in Form eines Forschungsspaziergangs statt.

Die Kunsthistorikerinnen und Museumspädagoginnen Petra Weber-Obrock und Effi Grimmer laden ein, die Stadt Esslingen in besonderer Weise zu erleben und zu entdecken.

Die Galerien der Stadt Esslingen thematisieren mit GOOD SPACE unterschiedliche Aspekte öffentlicher Räume in der Villa Merkel, dem Bahnwärterhaus und im Merkelpark.
Die Ausstellung setzt Schlaglichter auf aktuelle Fragen danach, wie angesichts beschränkter Ressourcen Zukunft zu gestalten sei und gesellschaftliches Leben gelingen kann. Sie leistet einen Beitrag zum öffentlichen Diskurs in Bezug auf Stadtökologie und die Bedeutung und Funktion öffentlichen Raums.

Während des Forschungsspaziergangs werden Thesen, Fragestellungen und Lösungsansätze der Ausstellung konkret in die Stadt transferiert und unter Einbeziehung der individuellen Wahrnehmung weiterentwickelt.

An ausgewählten Orten werden neue Perspektiven auf den öffentlichen Raum erschlossen, kommuniziert und brach liegende Orte als GOOD SPACES entdeckt.

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!

Artwatch ist eine Veranstaltungsreihe der Museumspädagogik der Stadt Esslingen am Neckar in der Villa Merkel.

FacebookTwitterGoogle+PinterestLinkedInShare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *