TALK: RAUMLABORBERLIN, 19.7.2016, 19.30 Uhr

Raumlaborberlin Good Spacestick on city, in der Ausstellung GOOD SPACE der Villa Merkel, 2016, Foto: die arge lola

 

19.7.2016, 19.30 Uhr | 7.30pm

RAUMLABORBERLIN

GESPRÄCH – IN DER VILLA MERKEL

raumlaborberlin, eine kollektive Netzwerkstruktur von Architekten, entwickelt im Sinne eines forschungsbasierten Gestaltens Projekte und weckt brachliegende Potenziale des öffentlichen Raums. raumlaborberlin ist mehr an Prozessen im Umgang mit öffentlichen Räumen interessiert als an eigentlichen architektonischen Strukturen.

Als „think tank“ arbeitet raumlaborberlin an den Schnittstellen zwischen Architektur, Stadtplanung, Kunst und Intervention. Insbesondere schwierige Orte, die zwischen verschiedenen Systemen, Zeitabschnitten oder Planungsideologien aufgerieben wurden, bieten geeignete Herausforderungen, Raum mit individueller Erfahrung zu verschmelzen, um neue Qualitäten zu entdecken. Es entstehen neue Vorstellungen von Raum und neue Qualitäten seiner Wahrnehmung.

 

 

 

FacebookTwitterGoogle+PinterestLinkedInShare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *